Tierbilder auf Leinwand: Süße Ideen für dein Instagram-Tier

Dein Haustier hat einen beliebteren Instagram-Account als du? Dann wird es Zeit, diese Fotos für immer zu sichern. Wir zeigen dir fünf Ideen, wie du eine Leinwand oder ein Poster aus Acrylglas aus den Instagram-Bildern zaubern kannst. Außerdem erwarten dich die drei ausgefallensten Insta-Tiere.

Tiere machen Selfies

Es wäre doch schade, wenn deine Lieblingsbilder nur mit dem Öffnen der Instagram-App zu sehen wären. Hol dir deine  Favoriten ins heimische Wohnzimmer und erfreue dich an den süßesten oder auch lustigsten Bildern deines Haustieres. Viele Inspirationen und Anregungen findest du in den drei ausgefallensten Instagram-Accounts von (Haus-) Tieren, die wir dir am Ende des Beitrags vorstellen.

5 Motivideen für deine Leinwand

Bilder auf Acrylglas
Egal ob mit oder ohne Mensch: Tierbilder gehen einfach immer.

Dein Haustier hat seinen eigenen Instagram-Account mit vielen süßen und lustigen Bildern? Dann hast du bereits die perfekte Grundlage für eine tierische Verschönerung deiner vier Wände. Anstatt deine Lieblingsfotos nur auf Instagram zu sammeln, kannst du sie dir auch an die Wand hängen! Vor allem auf Leinwand oder auf hochwertigem Acrylglas kommen die Bilder gut zur Geltung.

In unserem Konfigurator kannst du ganz einfach deine Lieblingsbilder direkt aus Instagram hochladen. Um die Fotos noch individueller zu gestalten, stehen dir  Rahmen, Verzierungen und Icons zur Verfügung – und auch das Beschriften deiner Fotos ist gar kein Problem.

Anleitung Instagram Bilder bei Snapfish hochladen
Mit nur einem Klick aus der App hochladen.

Tipp: Um die perfekten Tierbilder zu bekommen, hilft dir unser Artikel über Tierfotografie: Klick dich durch und erfahre, wie du Waldi und Co. perfekt in Szene setzt.

Inspiration gefällig? Wir zeigen dir, wie du die besten Instagram-Motive deines Haustiers für deine Wanddeko findest.

Motividee 1: Die witzigsten Bilder

Hundeselfie Bearbeitung
Lass dein Haustier sprechen.

Lustige Bilder deines Haustiers machen sich als Collage auf der Leinwand besonders gut. Witzige Bilder sorgen für gute Stimmung – auch in der Wohnung. Falls du eine eher kühl eingerichtete Wohnung hast, bringt ein lustiger Schnappschuss deines Haustieres sofort etwas Persönliches und Humorvolles in dein Heim. Aber auch in allen anderen vier Wänden sind die Bilder der Vierbeiner ein Hingucker.

Alle lieben Katzen! Ganz besonders kleine flauschige, verdutzt schauende Kätzchen wie dieses hier:

#cat #scottishfold #funnyanimals #chill #cool

A post shared by Lil' Gretchen (@lil.gretchen) on

Kleine Grinsebacke – erheitert jedes Gemüt:

http://www.instagram.com/p/BSrcWrdBNha/

Ein Känguru hat zwar nicht jeder als Haustier, falls du aber in Australien wohnen und eins im Garten haben solltest, bietet sich ein lustiger Schnappschuss des Beuteltiers durchaus an.

https://www.instagram.com/p/BSsLX59hOuM/

Motividee 2: Die beliebtesten Bilder der Instagram-Tiere

Leinwand gestalten mit lustigen Tierfotos
Wähle einen passenden Hintergrund für deine Sammlung aus.

Der Account deines Tieres hat großen Erfolg? Halte diese Augenblicke fest und gestalte in unserem Konfigurator eine Sammlung der beliebtesten Fotos. Hierfür wählst du die Fotos mit den meisten Likes oder Reaktionen in Form von Kommentaren aus und lädst sie direkt in unsere Gestaltungsmaske. Hier warten dann viele Gestaltungselemente auf dich, um beispielsweise in Sprechblasen die gesammelten Likes einzubringen – so vergisst garantiert niemand, was für ein Instagram-Star dein Haustier einmal war.

Besonders nett: Hänge die Leinwand über das Körbchen oder den Käfig des kleinen Stars. Hier könnte nach und nach eine kleine Wall of Fame entstehen.

Was berührt innerhalb zwei Stunden 2.400 Menschen? Liebe natürlich:

Love @animaltrip

A post shared by Animal Trip (@animaltrip) on

Was ist besser als eine Katze? Zwei Katzen!

http://www.instagram.com/p/BTocbZggm1_/

Themenbilder

Bevor die Bilder der letzten Geburtstagsfeier, des letzten Jahres oder auch des schönsten Frühlingstages auf Instagram verstauben, kannst du die besten Bilder davon auf einer Leinwand oder hinter glänzendem Acrylglas in einer Galerie festhalten. So ist die Wand im Wohnzimmer schnell individuell gestaltet und thematisch geordnet. Es entstehen aufeinander abgestimmte Collagen mit klaren Linien.

Vielleicht hat der kleine Instagram-Star sogar ein eigenes (Katzen-)Zimmer? Dann sollten auch diese Wände nicht weiß bleiben, sondern mit den Porträts und Schnappschüssen aus Instagram verziert werden. Hierzu haben wir uns drei mögliche Themen überlegt, wonach du deine Instagram-Leinwand gestalten kannst.

Motividee 3: Jahreszeiten-Motive

Scroll mal durch den Instagram-Account. Was bietet dieser an schönen Bildern der vier Jahreszeiten? Frühling, Sommer, Herbst und Winter bieten sich super als Thema für deine nächste Fotoleinwand an. Suchen dir Fotos aus und bringe die besten vier oder sechzehn Bilder als Jahreszeitenchronik auf Leinwand oder Acrylglas.

Der Frühling mit seiner Blütenpracht stellt tolle Motive zur Verfügung.

Kleiner Snowball inmitten von Kirschblüten. Zuckersüß!

Katze sollte man sein und Tagträumen zwischen Tulpen nachhängen.

Motividee 4: Tierische Urlaubsfotos

Urlaubserinnerungen mal anders! Halte die Urlaubserlebnisse deines Hundes fest, sei es das Spielen am Strand oder ein kühles Bad im Fluss. Dieser Perspektivwechsel mach deine Fotos interessanter und verleiht deiner Fotowand Abwechslung.

Achte vor allem auf Farben, Landschaft und Umgebung und führe diese passend zusammen. So entstehen harmonische Fotoleinwände!

Amazing summer time☀️☀️ @braebottomtooth @braebottomtooth #smile #loveit #cutepets #summerpets

A post shared by Cute Pet (@cutepetofficial) on

Da fühlt sich einer wohl! Klar, ist ja auch im Urlaub.

http://www.instagram.com/p/BQvkClLAFd0/

Was für ein Ausblick!

Motividee 5: Tier-Selfies

Die wohl außergewöhnlichste Variante der Themenleinwände wird deine Selfie-Leinwand. Tier-Selfies sind momentan der letzte Schrei und total lustig anzusehen.

Die 3 berühmtesten Accounts

Last, but not least stellen wir dir drei berühmte und stark frequentierte Accounts von Tieren auf Instagram vor. Neben den Klassikern wie Hund und Katze darfst du dich auf ein süßes Igelchen freuen. Hol dir hier Inspirationen für deinen eigenen kleinen Instagram-Star – und falls er es noch nicht ist, Tipps, wie er es werden kann. Viel Spaß beim Stöbern!

Marnie the Dog

Marnies Schicksal ist herzzerreißend. Als Straßenhund in schlimmem Zustand wurde sie adoptiert. Schnell ging es ihr besser und sie entwickelte sich zu einem glücklichen und erfüllten Hund. Ihre Zunge ist zu lang, sodass sie immer heraushängt. Dieses Merkmal macht sie nicht besonders hübsch, doch genau das verleiht ihr diese Magie, das gewisse Etwas, weswegen die Menschen ihrem Account und ihrem Leben folgen. Inzwischen gibt es sogar Marnie-Merchandise sowie eine App, die auf jedes Bild einen Marnie-Kopf platziert.

Dies bedeutet natürlich nicht, dass du deinen Hund verunstalten musst, um einen erfolgreichen Instagram-Account zu gestalten. Erfahrungsgemäß reicht Hund-Sein aus.

Wir zeigen dir einige unserer liebsten Marnie-Shots:

Gruselig, aber sehr beliebt: Marnie nach dem Baden:

Ruh Roh baff time

A post shared by Marnie The Dog (@marniethedog) on

Hug me!!!

Superball

A post shared by Marnie The Dog (@marniethedog) on

Manny the Selfie Cat

Auch Manny die Selfiekatze wurde ursprünglich von ihrem Besitzer vor ihrem Streunerdasein gerettet, bevor sie Instagram-Star wurde. Eigentlich ist es auch gar nicht ihr Account, sondern der von ihrem Besitzer, welchen sie mit ihren GoPro-Selfies füllt. Von Yorem Ahm sucht man vergeblich auch nur ein Bild. Wie Manny die Selfies macht, wird nicht verraten.

Keine Angst vor großen Hunden:

✊️

A post shared by Manny The Selfie Cat (@yoremahm) on

Manny mit seinem Kumpel Weird Beard:

http://www.instagram.com/p/BSbLRoXFDTQ/

Matthew the Hedgehog

Matthew der Igel ist ein wirklich ganz besonderes Instagram-Tier. Denn wer hat schon einen Igel als Haustier? Matthew ist der Nachfolger von Darcy dem Igel. Nach dessen Tod wollte der Besitzer die stachelige Bilderserie nicht aussterben lassen und führt sie nun mit Matthew weiter.

Bezaubernd inszenierte Igelbilder

Neben seinem unglaublich süßen Äußeren sind Matthews Bilder sehr schön aufbereitet und ästhetisch, was natürlich zu seinem Erfolg beiträgt. Im Vergleich zu Manny und Marnie ist Matthew eher passiv – er ist ja auch ein Igel. Die Szenen in denen er sich befindet sind allerdings so gestaltet, dass wirklich jedes Bild sehenswert ist.

Hier nur ein Beispiel aus Matthews Igelleben:

http://www.instagram.com/p/BSBeYKPA9qc/?taken-by=matthewthehedgehog%20

Matthews Fotokalender

Den Instagram-Account drucken lassen hört sich für dich noch etwas verrückt an? Iwo! Igel Matthew hat sogar einen eigenen Kalender für das Jahr 2017. In unserem Shop kannst du selbst einen Fotokalender gestalten und drucken lassen – bietet sich übrigens auch toll als Geschenk für Freunde und Verwandte an!

Bist du nun auch auf den Geschmack gekommen und legst dir und deinem  Tier einen Instagram-Account zu? Oder hast du gar schon einen? Dann nichts wie los in unseren Konfigurator, um die nächste Instagram-Leinwand zu gestalten! Falls du den Instagram-Look bevorzugst, dann kreiere anstatt einer Leinwand oder eines Acrylglasbilds einfach ein Instagramposter.

Tierfotos auf Leinwand, Poster oder als Acrylglasbild sind übrigens auch tolle Geschenke für Freunde und Bekannte. Falls du einen kleinen berühmten Matthew zuhause hast, bieten sich unsere Fotoprodukte auch gut als Merchandise an.

Viel Spaß beim Kreativsein!

Bilder: Titelbild: iStock/Dean_Fikar/Lunja/AnatoliYakovenko

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreib einen Kommentar

required