Welttag der Ozeane: die schönsten Inspirationen für dein selbst gestaltetes Coffee Table Book

Wenn dich das Leben über und unter Wasser begeistert, dann bist du hier genau richtig: Rechtzeitig zum Welttag der Ozeane liefern wir dir die tollsten Inspirationen und Tipps für den Inhalt deines selbstgestalteten Coffee Table Books zum Thema Weltmeere.

Taucher fotografiert Wale unter Wasser

Egal ob eine sanfte Brandung, glasklare, türkis schimmernde Buchten oder die Stille der schier unendlichen Tiefsee: Bist du auch fasziniert von den Ozeanen dieser Welt? Leider drohen Klimaerwärmung, Piraterie und Überfischung die faszinierenden Unterwasserwelten zu zerstören. 2009 wurde daher der Welttag der Ozeane ins Leben gerufen, der sich am 8. Juni jährt und auf gravierende Umweltzerstörungen sowie die Bedrohung der Unterwasser-Artenvielfalt aufmerksam macht.

Ein selbstgestaltetes Fotobuch als Coffee Table Book mit beeindruckenden Unter- und Überwasser-Aufnahmen ist eine schöne Möglichkeit, deine Mitmenschen für das Thema zu sensibilisieren und ihnen die Schönheit der submarinen Welt vor Augen zu führen.

Faszination Wasser: Inspirierende Inhalte für dein Coffee Table Book

Als sogenannte Coffee Table Books werden Bildbände bezeichnet, die sich vor allem durch großformatige Fotografien in Kombination mit wenig Text auszeichnen. Häufig werden darin Landschafts-, Mode- oder Architekturmotive abgebildet.

Passend zum Welttag der Ozeane liefern wir dir tolle Bildinspirationen und interessante Bloggerinformationen zur Vielfalt der Weltmeere, sodass auch du bald ein eigenes Coffee Table Book mit Leben füllen kannst.

Die schönsten Unterwasseraufnahmen: Inspirationen und Insidertipps von Blogger Felix

Als leidenschaftlicher Taucher bringt Felix Dziekan den Lesern seines Reiseblogs „Felix Travel Blog“ mit vielen anschaulichen und farbenprächtigen Bildern die Vielfalt der Unterwasserwelten näher und unterstützt Tauchanfänger mit wichtigen Tipps zu Ausrüstung und Vorbereitung. Im Interview verrät er uns die Gründe seiner Faszination am Wasser und zeigt uns spannende Fotografien, die auf seinen Tauchtrips in Thailand entstanden sind. Hier zeigen wir dir, wie du Unterwasseraufnahmen wie diese optimal in deinem Coffee Table Book zur Geltung bringst.

 Mann vor Palmen
Softwareentwickler, Tauchlehrer und Hobbyfotograf in einem: Blogger Felix auf einer seiner Reisen. © Felix Dziekan: felixtravelblog

Von Aquamarin bis Korallenrot: das Farbspektrum des Ozeans

Die vielen verschiedenen Farben des Meeres sind ein wichtiger Grund für Felix` Faszination am Tauchen:

„Von außen betrachtet ist das Meer einfach nur blau. Sieht man aber genauer hin, gibt es extrem viele unterschiedliche Farbtöne. Das fängt bei einem schon fast schwarzen Dunkelblau an und zieht sich dann über alle möglichen Blaustufen bis hin zu diesen genialen Türkistönen, die man zum Beispiel von karibischen Inseln kennt“.

Doch auch Unterwasser ist das Farbspektrum besonders beeindruckend. Begeistert erzählt der Hobbytaucher von seinen Begegnungen mit knallroten Korallen, schwarz-weißen Seeschlagen und vielen anderen farbenprächtigen Tieren und Pflanzen. In einer so aufregenden und vielfältigen Unterwasserszenerie lassen sich natürlich viele tolle Unterwasseraufnahmen schießen.

Möchtest du dein Coffee Table Book mit geheimnisvollen Unterwasseraufnahmen versehen?

In unserem Snapfish-Artikel „Unter dem Meer…und die Kamera darf nicht fehlen!“ findest du hilfreiche Tipps und Infos zum Fotografieren unter Wasser.

In deinem Coffee Table Book bringst du die vielen Facetten submarinen Lebens jedoch nicht nur durch viele abwechslungsreiche Bilder und Motive, sondern auch durch die Verwendung unterschiedlicher Hintergrund- und Rahmenfarben zum Ausdruck.

Snapfish Fotobuch gestalten
Die vielen Rahmen und Hintergrundfarben ermöglichen dir die optimale Gestaltung des Coffee Table Buchs.

Orientiere dich bei deren Gestaltung ganz einfach an den Farben der Fische, Pflanzen und des Wassers auf deinen Fotos. Mit wenigen Mitteln und allein unter Verwendung verschiedener Farben kreierst du so ein einzigartiges Layout, welches alle Betrachter begeistern wird!

Snapfish-Tipp: Auf dunklen Hintergründen werden die leuchtenden Farben der Fische und Korallen zusätzlich verstärkt.

bunte Fische in blauem Wasser
Vor dem dunklen Blau setzen sich die leuchtenden Farben der Fische besonders deutlich ab. ©Felix Dziekan: felixtravelblog.de

Insidertipps von Felix: Hier entstehen seine schönsten Tauchfotos

Neben einer geeigneten Farbwahl spielt natürlich auch die Auswahl der schönsten und ausdruckstärksten Bilder eine große Rolle bei der Gestaltung deines Coffee Table Books. Hier zeigen wir dir einige von Felix‘ Unterwasseraufnahmen als Inspiration.

Fischschwärme und bunte Korallen
Die Vielfalt des Lebens Unterwasser © Felix Dziekan: felixtravelblog.de
interessanter Fisch und bunte Koralle
Die Farbenpracht kennt auch unter Wasser keine Grenzen. Doch Vorsicht! Nicht alle der bunten Tiere und Pflanzen sind ungefährlich. © Felix Dziekan: felixtravelblog.de

Solltest du selbst einmal in diese faszinierenden Unterwasserwelten eintauchen wollen, hat unser Reiseblogger einen Insidertipp für dich parat:

Für mich ist das Boonsung Wrack in Khao Lak, Thailand einer der besten Tauchspots, die ich bisher kenne“.

Neben der großen Artenvielfalt begeistert ihn auch die Lage des künstlichen Riffs, denn dieses liegt nahe einer Anlegestelle, sodass man es leicht mit einem Boot erreichen kann. Da es hier kaum Strömungen gibt, sei das Wrack auch für Tauchanfänger und Unterwasserfotografen gut geeignet.

Vielleicht schießt du hier schon bald deine eigenen, ganz besonderen Unterwasseraufnahmen!

Farbenprächtige Korallen und Fische in dunkler Tiefsee
Welch unterschiedliche Tiere in den Meerestiefen zu finden sind, zeigt sich besonders deutlich auf diesen Bildern: © Felix Dziekan: felixtravelblog.de

Zu den schönsten Erlebnissen seiner Tauchreisen zählt für Felix jedoch seine erste Begegnung mit den Walhaien und Mantarochen, die er auf einer Tauchsafari in Thailand zu sehen bekam: „Diese Tiere sind so riesig und kraftvoll und dabei trotzdem so friedliebend und neugierig.“

Walhai mit Fischschwarm
Trotz der Größe gleiten die großen Walhaie elegant und behände durch das Wasser.

Weitere inspirierende Bilder und hilfreiche Tipps für deinen eigenen Tauchgang findest du in Felix` Blogartikeln.

Inspirationen oberhalb der Wasseroberfläche

Tauchblogger Felix macht es deutlich: Die Vielfalt der Unterwasserwelt ist schier unerschöpflich und ein Tauchgang stets ein Ausflug ins Ungewisse. Doch auch über Wasser haben die Ozeane ausreichend Material für die Gestaltung deines Ozean-Coffee Table Book zu bieten.

Türkisblau und glasklar: Traumstrände als Bildband-Motiv

Ein von Palmen gesäumter weißer Sandstrand und türkisfarbenes Wasser – für viele das Sinnbild des perfekten Traumurlaubes. Und wer könnte bei diesem Anblick schon wiederstehen? Bei solchen Bildern in deinem Coffee Table Book fängt wohl jeder Betrachter an zu träumen.

Herzförmige Insel
Na wenn diese Insel nicht der perfekte Ort für entspannte Flitterwochen ist.

Bei Traumstrandmotiven kannst du entscheiden, ob du den Fokus auf das schöne Wasser, den schönen Sandstrand oder aber eine Kombination aus beidem setzt.

Hier ein paar Tipps für deine Strandfotos:

  • Klares Wasser kannst du dabei am besten von einem leicht erhöhten Standpunkt fotografieren. Der Kamerawinkel fängt so nicht nur die Umgebung, sondern auch den sichtbaren Grund des Wassers ein.
  • Neben dem richtigen Winkel der Kamera ist jedoch auch der die richtige Sonneneinstrahlung von großer Bedeutung: Bei leichter Bewölkung sind Fotografien ohne Schattenwurf möglich, die Farben jedoch nicht ganz so brillant.
  • In den Morgen- und Abendstunden solltest du darauf achten, mit und nicht gegen die Sonne zu fotografieren. Besonders paradiesisch wirken Strände zudem, wenn es dir gelingt Aufnahmen zu schießen, in denen möglichst wenig Bebauung und andere Badegäste im Hintergrund zu sehen sind.
Türkisfarbenes Wasser und auf dem Rücken schwimmende Frau
Die Schwerelosigkeit des Wassers genießen.

Der Mensch und das Wasser

Der Mensch und das Wasser: Nicht immer geht es in dieser Beziehung harmonisch zu. Das belebende Gefühl sich den unbändigen Wassermassen zu widersetzen, findet sich jedoch in zahlreichen Formen des Wassersportes wieder, vom Segeln bis zum Wellenreiten. Auch in bei der Gestaltung des Coffee Table Books kannst du dir die Vielfalt der Wassersportarten zu Nutzen machen und faszinierende Momentaufnahmen der verschiedenen Aktivitäten einbinden.

Um gute Fotos von bewegten Objekten zu schießen, solltest du folgende Tipps beachten:

  • Um bewegte Objekte zu fotografieren, kannst du bei deiner Kamera entweder manuell eine geringe Verschlusszeit oder einen automatischen Sportmodus einstellen. Bei den meisten Motiven reicht die Einstellung einer 1/160 Sekunde aus.
  • Mit einem Stativ vermeidest du, dass das Motiv verwackelt.
  • Auch der Standort, an dem du das Foto schießt, kann einen großen Einfluss auf die Qualität des Bildes haben: Wenn das bewegte Objekt auf dich zu kommt, gelingt es meist schneller dieses scharf zu stellen.
Surfer reitet eine Welle
Für die perfekte Welle nehmen viele Surfer lange Wegstrecken in Kauf.

Die Bewegung des Wassers sorgt für Lebendigkeit und Abwechslung auf den Seiten deines Fotobuchs.

Segelboote in einer Reihe auf dem Wasser
Egal ob Sport- oder Freizeitsegeln: mit dem Boot erlebst du das Wasser von einer neuen Seite.

Welttag der Ozeane: Die Verschmutzung der Meere hat gravierende Folgen für das Ökosystem

Unter dem Motto „One Ocean, One Climate, One Future“ weisen die Vereinten Nationen am Welttag der Ozeane durch verschiedenen Kampagnen und Aktionen auf die gravierende und anhaltende Meeresverschmutzung hin. Dass auch ohne akute Krisen wie einer lecken Ölpipeline oder den blutigen Folgen des illegalen Walfangs Handlungsbedarf besteht, beweisen Fotos wie diese:

Schildkröte verheddert sich im Müll
Für die Tiere wird der Müll an den Stränden und im Wasser zum Verhängnis.
Boot über von Müll verschmutzten Wasser
Nicht alle Menschen wissen um die gravierenden Folgen ihres nachlässigen Handelns.

Es gibt genügend Anlässe um unser derzeitiges Handeln zu überdenken und Taten im Kampf gegen Piraterie, Überfischung und Wasserverschmutzung sprechen zu lassen. Mit der Aufnahme derartiger Fotos in dein Coffee Table Book hilfst Du dabei, noch mehr Menschen für das Thema zu sensibilisieren und auf die große Verschmutzung hinzuweisen.

So gestaltest du dein eigenes Coffee Table Book

Wir hoffen dich mit unserem Artikel über die Vielfalt der Ozeane inspirieren und zugleich sensibilisieren zu können. Hol dir jetzt die Ozeane dieser Erde mit deinem eigenen Coffee Table Book in dein Wohnzimmer! Das Snapfish Fotobuch bietet dir eine tolle Möglichkeit, deinen eigenen Bildband mit persönlichen Bildern, Erlebnissen und Inspirationen zu füllen.

Die individuelle Gestaltung deines Coffee Table Books ist besonders einfach mit unserem Online-Konfigurator durchzuführen. Neben verschiedenen Bindungen, Druckunterlagen und Layout-Optionen hast du zudem die Möglichkeit aus einer Vielzahl von Icons und Verzierungen zu wählen. In unseren Artikeln „In 4 Schritten ein Fotobuch erstellen“ und Top Tipps: In 7 Schritten zum eigenen Fotobuch“ erfährst du, worauf du bei der Auswahl und Anordnung der Bilder achten solltest.

Snapfish Fotobuch gestalten
In unserem Online-Konfigurator findest du passenden Verzierungen zum Thema Meer und Strand.

Mithilfe der vielseitigen Darstellungs- und Gestaltungsmittel setzt du problemlos die vielen Facetten der Unter- und Überwasserlandschaften in Szene.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Fotografieren und Gestalten deines persönlichen Bildbandes!

Bilder: Titelbild: ShaneGross, Bild 1, 5-6: ©Felix Dziekan, Bild 2: ©snapfish, davidevison, Global_Pics ultramarinfoto adamkaz  Bild 7: ©istock.com/ Placebo365, Bild 8: © istock.com/ emariya, Bild 9: © istock.com/caracterdesign, Bild 10: ©istock.com/cdwheatley, Bild 11: © istock.com/ travenian, Bild 12: ©istock.com/ EpicStockMedia, Bild 13:©istock.com/ maxoidos, Bild 14: © istock.com/ jacus, Bild 15: © snapfish

Schreib einen Kommentar

required